Fotowettbewerb

Responsive image Responsive image

Unsere Aktivitäten

TEEPARTY

Der Teeabend soll eine gemütliche Atmosphäre für den gemeinsamen kulturellen Austausch von Frauen anbieten. Zu diesen Abenden wird in der Regel auch ein Thema angesprochen oder ein neues Projekt beraten.

SPRACHKURSE

Wenn Sie in Deutschland leben möchten, sollten Sie Deutsch lernen. Das ist wichtig, wenn Sie Arbeit suchen, Anträge ausfüllen müssen, Ihre Kinder in der Schule unterstützen oder neue Menschen kennen lernen möchten. Außerdem sollten Sie einige Dinge über Deutschland wissen, zum Beispiel über die Geschichte, die Kultur und die Rechtsordnung. All das lernen Sie im Integrationskurs.

KULTURREISEN

Erleben Sie eine Kulturreise mit einem Insider. Haben Sie eine Freundin an Ihrer Seite, die Ihnen mit bei allen Kulturen Fragen zur Seite steht. Kulturreisen2Wir organisieren Kulturreisen in verschiedene Länder in Europa, insbesondere in die Türkei. Unsere Reise bietet Ihnen die gesamte Palette aller begehrten Plätze und Baukunst sowie vom Tourismus unendeckten Stückchen Natur mit einer ganz extravaganten Führung. Lernen Sie die Kultur des Landes kennen und lassen Sie unsere Kenntnis gemeinsam vertiefen.

EBRUKURSE

Ebru ist die Kunst des Malens auf dem Wasser. Eine Kunst des Marmorierens. Ebru bedeutet im türkischen „Wolke“. Sie entstand vor Jahrhunderten in Zentralasien, bei den Turkvölkern, ihre Blüte erreichte sie etwa im 15. Jahrhundert im Osmanischen Reich.

NÄHKURSE

Ein neuer Nähkurs steht an. Lasst euch Inspirieren und taucht ab in eine Welt voller Kreativität. Wir wollen zeigen wie viel Spaß Nähen macht und wie einfach das Selbernähen zu erlernen ist. Hier wird individuell geholfen eure eigenen Fähigkeiten zu entdecken und zu stärken. Wir versprechen Inspirationen und Spaß. Die Kurse sind maximal für acht Teilnehmerinnen konzipiert. Ein Kurs besteht aus 12 Einheiten á 2,5 Stunden.

FRÜHSTÜCK

„Iss morgens wie ein König“ sagt der Volksmund. Das macht sich die ELA e.V. zur Aufgabe und lädt Frauen regelmäßig zu festlich zubereiteten Frühstückstreffen ein. Es erwarten sie ein umfangreiches Frühstücksbuffet mit verschiedenen warmen sowie kalten Speisen und Getränken in orientalischem Ambiente. Bei einem harmonisch bunten Einstieg in den Tag, wird Frauen die Möglichkeit gegeben, sich näher kennenzulernen.

Linah e.V.

Der Verein Linah e.V. wurde Ende 2015 von Akademikerinnen aus Mainz/Wiesbaden gegründet. Unser Verein sieht seine Aufgabe im Besonderen darin, die Frau als Angehörige verschiedener Kulturen, Religionen und Nationalitäten in den Mittelpunkt zu stellen, um dadurch den Abbau von Vorurteilen und Intoleranz, sowie die Chancengleichheit zu erreichen. Vor allem wollen wir die Frauen dazu aufmuntern, noch aktiver mit der näheren Gesellschaft zu kommunizieren. Damit wir die genannten Ziele auch verwirklichen konnten, haben wir unseren Verein gegründet und die Vorbereitungen für die Gemeinnützigkeit sind im Gange Linah e.V. ist parteipolitisch unabhängig und arbeitet nicht profitorientiert.

Durch folgende Aktivitäten wollen wir einen Beitrag zur Bereicherung der Gesellschaft leisten :

1. Vorträge, Seminare und sonstige Veranstaltungen
Kultur & Dialog
Erziehung & Bildung
Gesundheit & Sport
Kunst & Literatur

2. Kulturreisen
Istanbul
Kappadokien
Berlin

3. Kurse
Kochen
Ebru-Kunst
Kalligrafie
Ney Flöte

Sie möchten aktiv mitarbeiten und/oder uns finanziell unterstützen?
Die Linah e.V. finanziert sich nur durch freiwillige Zuwendungen, die steuerbegünstigt sind. Wir freuen uns über alle Arten der Unterstützung!
Wenn Sie aktiv bei Linah e.V. ehrenamtlich mitarbeiten möchten, melden Sie sich bitte unter info@linah-mainz.de oder unter 0157 50293168 bei unserem Vorsitzenden Fatma Özdemir.

Spenden und Mitgliedschaft
Einmalige Spenden können Sie direkt auf unser Konto überweisen:
Linah e.V.
Sparkasse Mainz
Konto: 0200 0358 63
BLZ: 550 501 20
IBAN: DE15 5505 0120 0200 0358 63
BIC: MALADE51MNZ

Für Spenden ab 120 € senden wir Ihnen am Ende des Jahres automatisch eine Spendenbescheinigung zu. Bitte teilen Sie uns hierzu bei einmaligen Spenden direkt aufs Konto Ihre Postadresse mit. Für Spenden unter 120€ gilt der Kontoauszug als Nachweis fürs Finanzamt.

Kontakt Formular

Schreiben Sie uns an.

Unsere Addresse

Linah e.V.
Postfach 2809
55 018 Mainz
M: 0177 29 00 999
( Erreichbar von 15:00 - 18:00 Uhr oder Nachricht senden, wir rufen zurück)

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Linah e. V.
Postfach 2809
55 018 Mainz
c/o Özdemir

Vertreten durch:

Fatma Özdemir

Kontakt:

Telefon: 0177 29 00 999
E-Mail: info@linah-mainz.de

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht:Mainz
Registernummer: 41456

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.